Ratgeber

Infos rundum Autoankauf...

Wert steigern, wenn Sie Ihr Auto verkaufen

Ganz gleich ob es sich um einen erfahrenen Autohändler handelt oder um einen privaten Interessenten: Der Käufer Ihres gebrauchten PKWs wird natürlich versuchen, den Wert des Wagens beim Kauf zu mindern. Dabei helfen natürlich keine Phantastereien, sondern nur gute Argument. Sorgen Sie also schon vor dem Verkauf dafür, dass Ihr potentieller Käufer keine Argumente für einen niedrigeren Preis findet. So können Sie den Wert steigern:

Den Wagen technisch prüfen und Instandsetzen

Das Öl wurde schon lange nicht mehr gewechselt? Der Luftfilter atmet schwer und die Zündkerzen sind verrußt? Das sind alles keine schweren Mängel, doch wird jeder Käufer argumentieren, dass er das ja alles selbst erneuern muss, die Fachwerkstatt dann ganz schön die Hand aufhält und er schon einmal deutliche Abstriche beim Verkaufspreis aushandeln möchte. Wenn Sie diese „Kleinigkeiten“ selbst beheben, bevor Sie das Auto verkaufen, können Sie im Gegenteil sogar argumentieren, dass sich der Käufer diese Arbeiten in den nächsten Jahren einspart. Selbst bei größeren Mängeln, wie einem kaputten Auspuff, kann diese Vorgehensweise den Wert steigern. Ein gepflegtes Serviceheft mit regelmäßigen Inspektionen und entsprechender Wartung ist immer ein sehr gutes Argument für einen höheren Preis.

Bevor Sie ein Auto verkaufen – Putzen Sie es gründlich

Auf die Autowäsche oder sogar Motorwäsche wird nur selten verzichtet. Doch auch der Innenraum, Laderaum und die Scheiben können den Verkaufswert mindern, wenn Schmutz und schlechte Gerüche die Hauptrolle spielen. Sorgen Sie daher für eine gründlich gesaugte Fahrerkabine, einen sauberen Kofferraum und für klare Scheiben. Auch eine Armatur Politur sorgt für einen wertigen Auftritt und eine angenehme Luft.

Auto verkaufen mit abgefahrenen Reifen?

Je nach Größe sind neue Reifen nicht immer eine günstige Angelegenheit, das gilt natürlich auch für den Käufer. Sind die Reifen runter, kann das eine Einbuße von mehreren Hundert Franken bedeuten. Bevor Sie Ihr Auto verkaufen, müssten Sie hier natürlich individuell entscheiden, ob sich ein Ersatz lohnt oder nicht – bei einem drei Jahre alten BMW vermutlich schon, bei einem zwanzig Jahre alten Punto für den Autoexport wahrscheinlich eher nicht.

Wert steigern mit Fotos?

Ihr Gebrauchtwagen ist technisch und optisch in einem super Zustand und jetzt wollen Sie das Auto verkaufen. Papiere sind alle beisammen, nur noch schnell ein paar Handy-Fotos und es kann losgehen. Doch halt, auch die Fotos sind wichtig und können beim Auto verkaufen den Wert steigern. Große Fotos, die mit hoher Auflösung ein schönes, gepflegtes Auto zeigen, machen von Anfang an einen besseren Eindruck als ein paar „schnelle“ Handy-Fotos in schlechter Qualität. Auch bei professionellen Autoankäufern wie z.B. bei www.aymans-automobile.ch kann das erste Angebot bei guten Fotos höher ausfallen.

Wert steigern, wenn Sie Ihr Auto verkaufen
5 1 vote[s]

Leave comments

Your email address will not be published.*



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to top